Donnerstag, 19. August 2010

Kissen - Serie

Hallo Ihr Lieben,
mein Sohnemann hat sich gefreut wie Bolle und Mama war natürlich auch ein bischen stolz...
Jetzt steht alles fest für´s neue Zimmer und der kleine Mann kann´s kaum erwarten, das es endlich los geht...


Mich hat der Farbkick zu einer ganzen Sport-Serie speziell für Jung´s inspiriert und ich habe noch einige andere Designs entworfen.
Auch das Football-Kissen wurde nochmal überarbeitet. Der Stoff und die Farben sind etwas anders als der aus der Restekiste, gefällt mir aber ehrlich gesagt noch besser...

Zur Frage zu den Schablonen: Ich drucke meine Entwürfe ganz normal in Outline (nur der Umriß) auf DIN A4 aus, laminiere sie dann ein und schneide sie mit einem scharfen Skalpell aus...


Folgen werden noch Plaids, Vorhänge & Gardinen, Fensterkronen und Vintage-Möbel mal in dunkel gehalten...
Und das gibt´s dann natürlich HIER













...das folgt aber erst alles nach und nach, da ich mich erstmal ein wenig schonen muß.
Gestern konnte ich nicht mehr laufen, da mein linkes Bein aufeinmal wie gelähmt war...
Der Notdienst (es war ja Mittwoch...) stellte dann eine Kreuzbandentzündung (im Rücken) fest, das hat das Bein blockiert.
Naja, da bin ich aber auch selber schuld... Seit einem halben Jahr wache ich morgens mit Rückenschmerzen auf und schiebe es seitdem ganz tapfer auf meine Matratze...

Jedenfalls habe ich jetzt mal endlich wieder Zeit, Euch alle wieder auf Euren Blogs zu besuchen. Und genau das werde ich heute Abend auch tun: Mich mit der Wärmflasche im Rücken gemütlich vor den PC setzen und bei Euch vorbeischauen.

Also dann bis später, 

Kommentare:

  1. wow... auch ich hab grad deinen Blog angeschaut...die Kissen sind ja wirklich wunderschön...
    Da hätte ich mich als Kind auch riesig drüber gefreut. Wunderbar amerikanisch!
    Kompliment an dieses Nähtalent

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sandra,
    oh, das mit Deinem Bein hört sich ja gar nicht gut an. Ich wünsche Dir gute Besserung!!!!!
    Deine Kissen sind ja eins schöner als das andere.
    Gefallen mir sehr sehr gut!!!
    GGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sandra,
    erstmal ein großes Kompliment zu deinem Kissendesign, dass sich Jungs dabei wohlfühlen kann ich verstehen.
    Für dein Bein wünsch ich dir alles Gute, pass auf dich auf und hör auf den Arzt.
    Ich bin auch so eine, erst wenn nix mehr geht, geh ich zum Onkel Doktor. Dass das nicht immer gut ist, hab ich auch schon gemerkt.

    lieben Gruß Maria

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Sandra,
    die Kissen sind wirklich spitze!!! *schwärm*
    Oje, du Arme, dann schon dich ein bißchen und übernimm dich nicht, sonst liegst du erst recht flach...
    Ich freu mich sehr über deine Kommentare, und dass du bei der Verlosung mitmachst! :)
    Ganz liebe Grüße,
    Juliane

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Sandra,

    ich möchte mich auch gerne an dem Kalender beteiligen, falls es nicht zu spät ist. Du darfst dir gerne ein Bild von meinem Blog aussuchen.
    Ich mache auch einen Link auf deine Seite.

    Dies Kisssen sind übrigens ein Knaller.

    Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Sandra, so ergeht es mir, von einer zur anderen und nun bin ich bei dir gelandet und bin ganz begeistert von deinen Sachen.
    Buchstaben habe ich auch mit Transferfolie aufgebügelt, deine Idee ist aber klasse.
    Mitmachen möchte ich auch, wie geht es?
    LG vera

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Vera,
    in der meiner Sidebar ist ein Link zum Blog-Kalender.

    GGLG, Sandra

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Sandra, deine Kissen sind sehr schön geworden und die Farbenkombination super! Die Arbeit hat sich ausgezahlt!
    Herzliche Grüsse
    Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Die Kissen sind wunderschön, die würden mir auch gefallen fürs Kinderzimmer!

    Und dir alles gute!! Und schone dich brav!

    LG Tina

    AntwortenLöschen