Dienstag, 8. Juni 2010

Muß Shabby Chic unbedingt weiß sein?

Nein, ich finde nicht. Ich bin heute mal, mit meiner Kamera bewaffnet, durch´s Haus gezogen und habe meine "Natur-Shabby-Möbel" festgehalten...





























Nach meinem Rundgang habe ich festgestellt, das ich große und luftige Räume in "altem Holz" eingerichtet habe. Kleine und dunkle Räume dagegen in weiß...
Eines haben die Räume allerdings alle gemeinsam: Es steht nirgendswo Neuware, sondern überall Mobiliar mit heimeligen Wohlfühl-Gebrauchsspuren...

Wie sieht das bei Euch aus, alles weiß oder auch ein Mix?

Im übrigen möchte ich mich noch für die netten Kommentare zu meinem letzten Post bedanken, DANKE!!!

Ach ja, und wie Ihr seht, habe ich nach meiner "Rundumerneuerung" auch meinen Blog anders gestaltet, ich hoffe es gefällt Euch...

**********
Und hier habe ich noch ein Teilchen, was noch in meinem Wohnzimmer steht, und eigentlich weiß werden sollte...



Es ist mein aller, aller, aller erster Buffetschrank, den ich für mich ergattert hatte. Ich wollte ihn immer weiß streichen, bin aber vor lauter anderer Weiß-Streich-Arbeit nicht dazu gekommen. Jetzt bekomme ich einen neuen alten Schrank, ohne Vitrine, denn die beiden Buffets stehen in einem, wenn auch großen, Raum. Und zwei sind einfach zuviel...
Jetzt gebe ich diesen mit ganz viel Tränen in den Augen für 100,- Euro ab, da hängt doch schon das Herz drann...

Hat jemand von Euch Interesse an diesem schmucken antiken (von 1929, steht noch auf der Rückseite) Schank?
Er ist in weiß bestimmt ein Traum...

Der Artikelstandort ist im Sauerland, ca. 50 km bis Dortmund.
Bei Interesse schreibt mir einfach eine Mail an: vi-home@t-online.de


So, und nun wünsche ich Euch noch einen wunderschönen Abend,

GGLG, Sandra



Kommentare:

  1. Hallo Sandra,
    puuuuhhhh, was bin ich über Deinen Post froh!!!! Nein, es steht wirklich nirgendwo geschrieben, dass alles weiß sein muss!!!!Ich finde, gerade der Mix macht es!!!!Deine Möbel sehen sehr,sehr schön aus!!!! Deine Truhe kam mir sehr bekannt vor, mein Vater hat die gleiche in der Wohnung stehen :0))).
    Dein Bloglayout sieht übrigens sehr ansprechend aus!!!
    Ganz liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen
  2. hallo sandra,
    über barbaras blog bin ich bei dir gelandet,
    es gefällt mir vor allem die schönen alten möbel
    jedes teil mit einer eigener geschichte..viel zu
    schade um sie weiß zu streichen.
    liebe grüße,
    regina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sandra,
    du hast wundervolle, alte Stücke und alles sehr liebevoll gestaltet.........ich finde jeder sollte sein Zuhause unbedingt so einrichten, dass er sich selbst darin wohlfühlt!!!! Meine Liebe zu Weiß ist allerdings so groß, dass etwas anderes für mich gar nicht in Frage kommt - ich hab auch den kostbarsten Stücken ein weißes Kleid verpasst ;))! Eine herrliche Woche und

    allerliebste Grüße, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen